Kölner Erwerbslosen-Anzeiger

Onlineausgabe

Jobcenter Köln-Porz – Vorsprache ohne Ausweis ist jetzt möglich

Gespeichert von KEA am 23. Januar 2014 - 21:34

Während einer Aktion am 2. Januar 2014 im Jobcenter Porz thematisierten Die KEAs die dortige Beschilderung, die eine Vorsprache "ohne gültige Ausweispapiere" untersagen wollte. Daraufhin sagte der Standortleiter zu, diesen rechtlich unzulässigen Zustand zu ändern. Es ist soweit, die Beschilderung wurde ersatzlos entfernt.

Endspurt – Petition gegen Hartz-IV-Sanktionen (Update)

Gespeichert von KEA am 15. Dezember 2013 - 21:27

Es könnte ja interessant werden, wenn die zukünftige Ministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles (SPD), sich in einer ihrer ersten Amtshandlungen mit dieser Petition auseinandersetzen müsste. Nein, die Sanktionen werden ganz sicher nicht abgeschafft werden, aber Andrea Nahles würde Gesicht zeigen müssen. Ihr wahres. Diesen (Erkenntnis-)Prozess wollen wir fördern!

Nur noch 3 Tage, nur noch 3.000 Unterschriften!

Zur E-Petition Deutscher Bundestag

Update: Das Quorum von 50.000 Unterschriften ist erreicht!