Rote Liste

Nachfolgend einige Beispiele aus der ARGE Köln, wo MitarbeiterInnen sich engagierter zeigten als sie es eigentlich dürfen: