Sammlung von Newsfeeds

Riesterrente kostet Miliarden und bringt nichts

gegen-hartz.de - 20. November 2014 - 0:00
Der aktuelle Rentenversicherungsbericht der Bundesregierung zeigt vor allem eines: Mit der gesetzlichen Rente geht es steil bergab. Matthias W. Birkwald von der Partei Die Linke spricht angesichts der dramatischen Zahlen von einem „fortdauernden Niedergang der gesetzlichen Rente...

Hartz IV bedeutet Verzicht

gegen-hartz.de - 19. November 2014 - 0:00
„Mit den Hartz IV Regelleistungen kann man weder leben noch sterben“. Dieser Ausspruch sagt eigentlich alles über die Höhe und Wertigkeit der Regelsätze aus. Eine neue Studie des Institutes für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg untersuchte die starken Einschränkungen...

Peinliche Datenschutz-Panne der Arbeitsagentur

gegen-hartz.de - 19. November 2014 - 0:00
Mit dem Datenschutz nimmt es die Arbeitsagentur in Dortmund offenbar nicht sehr genau. Einem Bericht der Online-Ausgabe der „Ruhr Nachrichten“ zufolge hat die Behörde Schreiben, die sehr persönliche Daten enthalten, an den falschen Adressaten geschickt...

Verfassungskonformität der Hartz IV Regelsätze?

gegen-hartz.de - 17. November 2014 - 0:00
Dieser Tage wird wieder über die SGB-II- und auch SGB-XII-Regelleistungen für Erwachsene und Kinder ("Hartz-IV" und "Grundsicherung") öffentlich diskutiert und medial berichtet. So wird beispielsweise in der Thüringer Allgemeinen über eine der an dem letzten Hartz-IV-Regelleistungsverfahren vor dem Bundesverfassungsgericht...

Mangelhafte Betreuung von Hartz IV-Beziehern

gegen-hartz.de - 17. November 2014 - 0:00
Dass die Betreuungssituation von Hartz IV-Bezieher in den Jobcentern alles andere als gut ist, dürfte niemanden überraschen. Eine Datenübersicht der Bundesregierung zeigt jedoch nun das ungeahnte Ausmaß. Wie die Online-Ausgabe der „Saarbrücker Zeitung“ berichtet...

Analyse 10 Jahre Hartz IV: Eine Katastrophe!

gegen-hartz.de - 17. November 2014 - 0:00
Der Politologe Christoph Butterwegge zieht nach zehn Jahren Hartz IV Bilanz. Sein Fazit: Die Hartz IV-Reform war ein Reinfall. Gesunkene Reallöhne, eine Zunahme prekärer Beschäftigungsverhältnisse und ein wachsender Niedriglohnsektor sprechen ganz und gar nicht für eine erfolgreiche Arbeitsmarktreform unter Gerhard Schröder...

Kostenlose Anti-Baby-Pille bei Hartz IV?

gegen-hartz.de - 15. November 2014 - 0:00
Vor der Einführung von Hartz IV konnten Frauen ohne geregeltes Einkommen die Pille ohne Zuzahlungen erhalten. Heute müssen Verhütungsmittel aus dem Regelsatz bestritten werden. Doch der Anteil für Gesundheitspflege liegt bei gerade einmal 17,16 Euro. Die kostengünstigste Anti-Babypille kostet allerdings 13 Euro. Auch Kondome sind mit einem Euro pro Stück relativ teuer. Somit wird schnell deutlich...

Erfahrungsbericht: "Hartz IV ist kein Kuschelrock"

gegen-hartz.de - 14. November 2014 - 0:00
Da ich auch schon mit dieser Einrichtung „Jobcenter“ in Berührung gekommen bin, schlechte Erfahrungen in jeglicher Hinsicht gemacht habe, es jedoch immer weitgehend vermeide und immer bemüht bin von diesen „Mitarbeitern“ und dieser Einrichtung viel Abstand zu nehmen, möchte ich einmal meine Erfahrung in groben Zügen...

Gericht straft Lohndumping ab

gegen-hartz.de - 13. November 2014 - 0:00
Immer wieder werden Jobcenter-Mitarbeiter mit Dumpinglöhnen konfrontiert, die mit Hartz IV aufgestockt werden sollen, wenn es nach dem Willen der Arbeitgeber geht. Denn die lassen ihre Angestellten teilweise für einen Stundenlohn von 1,59 Euro arbeiten. Dass das zum Leben nicht ausreicht, ist jedem klar. Folglich wenden sich die Betroffenen an das Jobcenter...

Hartz IV mit 5-Punkte-Programm bekämpfen

gegen-hartz.de - 13. November 2014 - 0:00
Die Fraktion Die Linke fordert im Rahmen eines Antrags (18/3146) die Bundesregierung auf, unverzüglich einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung und Vermeidung von Langzeiterwerbslosigkeit vorzulegen. Wie die Fraktion schreibt, sei mehr als jeder dritte Erwerbslose ein Jahr oder länger arbeitslos gemeldet...

Hartz IV: Aussagepflicht für Verwandte

gegen-hartz.de - 12. November 2014 - 0:00
In Hartz IV-Prozessen dürfen Verwandte bei Vermögensfragen nicht die Aussage verweigern. Das entschied das Landessozialgericht NRW (LSG). Wer dennoch keine Auskunft gibt, wird zur Zahlung eines Ordnungsgeldes verpflichtet. Während bei schweren Straftaten die Zeugnisverweigerung zu Tragen kommt, gilt diese offenbar nicht bei Hartz IV...

Freispruch für Hartz IV Anwalt

gegen-hartz.de - 11. November 2014 - 0:00
Die Klage des Jobcenters Oberspreewald-Lausitz gegen den "Hartz IV-Rechtsanwalt Thomas Lange" endet mit einem Freispruch für den Juristen. In seinen Büros in Lübbenau und Großräschen vertritt der Anwalt Opfer des Hartz IV-Systems und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Für das Jobcenter wurde Lange...

Jobcenter: Statt Hilfe das Jugendamt eingeschaltet

gegen-hartz.de - 10. November 2014 - 0:00
Nachdem eine Familie ihre finanziellen Probleme beim Jobcenter dargelegt hatte, entschied sich das Amt, vorsorglich das Jugendamt einzuschalten, statt die Familie mit finanzieller Hilfe zu unterstützen. Und schlimmer noch: Der Links-Fraktion im Rhein-Sieg-Kreis liegen hinweise vor, dass das Jobcenter gezielt Kontakte...

Nahles Hartz IV Paket ist eine Mogelpackung

gegen-hartz.de - 7. November 2014 - 0:00
Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) stellte am Mittwoch ihr „großes, neues Hartz IV Reformpaket“ vor. Das lang ersehnte und mit blumigen Worten angekündigte Reförmchen entpuppte sich als Phrasendrescherei. Gerade einmal sieben Seiten ist dem Nahles Hause die Integration von Millionen Menschen in Deutschland wert...

Immer mehr Bezieher von Grundsicherung im Alter

gegen-hartz.de - 6. November 2014 - 0:00
Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Bundesbürger, die auf die sogenannte Grundsicherung im Alter ab 65 Jahre angewiesen sind, um 7,4 Prozent im Vergleich zum Jahr 2012 gestiegen. Im Dezember 2013 bezogen demnach rund 499.000 Menschen die Sozialleistung...

Meldeversäumnis: Trotzdem ALG-Bewilligung

gegen-hartz.de - 6. November 2014 - 0:00
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) darf nicht die Bewilligung des Arbeitslosengeldes (ALG) aufheben, wenn Erwerbslose mehrere Meldetermine versäumen. Das entschied das Bundessozialgericht (BSG) in seinem Urteil vom 14. Mai 2014 (Aktenzeichen: B 11 AL 8/13 R)...

Nahles Hartz IV Pläne gehen nicht weit genug

gegen-hartz.de - 5. November 2014 - 0:00
In Deutschland ist die Langzeitarbeitslosigkeit in Kombination Hartz IV weiterhin erschreckend hoch. Auch die noch gute Konjunkturlage hat daran wenig geändert. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will mit Lohnkostenzuschüssen bis zu 100 Prozent...

2,6 Millionen Deutsche sind Multijobber

gegen-hartz.de - 5. November 2014 - 0:00
Im Dezember vergangenen Jahres waren durchschnittlich etwa 7,6 Millionen Menschen in Deutschland geringfügig beschäftigt. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage (18/2649) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit. Demnach hatten fast neun Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten...

Renten auf Hartz IV Niveau

gegen-hartz.de - 4. November 2014 - 0:00
Durchschnittsverdiener erhalten zukünftig nach 30 Beitragsjahren lediglich eine Rente auf Hartz IV-Niveau. Das ergab eine Studie im Auftrag des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Uni Duisburg-Essen. Demnach trifft es Geringverdiener sogar noch härter...

Keine Reform der öffentlichen Beschäftigung

gegen-hartz.de - 3. November 2014 - 0:00
Die Bundesregierung hat den im Juni diesen Jahres vorgelegten Gesetzentwurf zur Neuausrichtung der öffentlich geförderten Beschäftigung abgelehnt. Mit der Gesetzesinitiative aus dem Bundesrat sollten längerfristige, sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse für „eine Gruppe von Arbeitslosen...