Sammlung von Newsfeeds

Hartz IV: Kein Anspruch auf Skiausrüstung

gegen-hartz.de - 30. Januar 2015 - 0:00
Ein 14jähriger Hartz IV-Empfänger, der mit seiner Schulklasse eine Skireise nach Südtirol unternimmt, hat keinen Anspruch gegen das Jobcenter auf Kostenübernahme für eine Skiausrüstung. Zu diesem Ergebnis kommt das Gericht bei einer vorläufigen Einschätzung im gerichtlichen Eilverfahren...

Einkommensabhängige Kindergrundsicherung gefordert

gegen-hartz.de - 29. Januar 2015 - 0:00
Viele Familien sind auf Hartz IV angewiesen, wenn ein Gehalt durch die Pflege und Erziehung von Kindern wegfällt. Noch häufiger sind Alleinerziehende auf Leistungen zur Grundsicherung nach SGB II angewiesen. Der Deutsche Caritasverband (DCV) fordert eine finanzielle Stärkung von Familien mit geringem Einkommen...

Höhere Mietobergrenze für Hartz IV-Bezieher

gegen-hartz.de - 29. Januar 2015 - 0:00
In Delmenhorst haben Hartz IV-Bezieher künftig Anspruch auf die Übernahme höherer Mietkosten. Das hat das Sozialgericht Oldenburg entschieden. Demnach darf das Jobcenter nicht mehr den lokalen Mietspiegel bei der Ermittlung der Mietobergrenzen anwenden, sondern muss die Werte aus der Wohngeldtabelle zuzüglich eines Aufschlags..

Hartz IV: Nur 2 Prozent finden eine Arbeit

gegen-hartz.de - 29. Januar 2015 - 0:00
An den schlechten Jobaussichten von Hartz IV-Beziehern hat sich auch im vergangenen Jahr nichts geändert. Das bestätigt eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA). Demnach fanden von September 2013 bis September 2014 lediglich 2,1 Prozent der Hartz IV-Bezieher Arbeit. Häufig bedeutet ein neuer Job...

Verprasstes Vermögen: Keine Grundsicherung

gegen-hartz.de - 28. Januar 2015 - 0:00
Rentner, die ihr Vermögen zu schnell verbraucht haben, erhalten keine Grundsicherung im Alter, da sie ihre Sozialhilfebedürftigkeit selbst herbeigeführt und sich somit sozialwidrig verhalten haben. Das hat das Landessozialgericht in Stuttgart in seinem am 15. Januar 2015 erschienen Urteil entschieden...

Jetzt Befreiung für Zuzahlung beantragen

gegen-hartz.de - 27. Januar 2015 - 0:00
Nicht alle Leistungen im Gesundheitswesen sind für die Versicherten kostenfrei. Unter anderem bei Medikamenten müssen Patienten eine Zuzahlung leisten. Doch für manche Menschen besteht die Möglichkeit, sich von dieser befreien lassen. Apotheker informieren darüber...

ALG I Anspruch leichter erwerben

gegen-hartz.de - 26. Januar 2015 - 0:00
Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) prüft derzeit, ob die Anspruchsberechtigung für das Arbeitslosengeld Eins erleichtert werden könnte. Derzeit müssen Erwerbslose in den letzten zwei Jahren mindestens 12 Monate sozialversicherungspflichtig gearbeitet haben, um einen Arbeitslosengeld-1 Anspruch...

Nachzahlung Hartz IV auf Pfändungsschutzkonto

gegen-hartz.de - 24. Januar 2015 - 0:00
Nachzahlung Alg-II auf Pfändungsschutzkonto: Hat ein Alg-II- Empfänger einen Anspruch auf nochmalige Auszahlung einer Hartz IV Nachzahlung in bar, weil ein Gläubiger die Leistung vom Pfändungsschutzkonto weggepfändet hat?..

Die geheimen Hartz IV Verhandlungen

gegen-hartz.de - 23. Januar 2015 - 0:00
Die Umsetzung der Hartz IV Reformen, die eigentlich im April geplant waren, soll nun verschoben werden. Die teilweisen Verschärfungen mit dem Titel „Rechtsvereinfachungen im Zweiten Sozialgesetzbuch (SGB II)“ werden demnach vorerst nicht eingeleitet. Ein genauer Termin stehe nicht fest, wie es in einer Regierungsantwort...

Hartz IV: Erst locken und dann fallen lassen

gegen-hartz.de - 22. Januar 2015 - 0:00
Ein Hartz IV Leistungsberechtigter aus Bietigheim fühlte sich um Jobcenter um die Chance betrogen, sich wieder selbständig machen zu können. Jahre lang war er als Unternehmer erfolgreich gewesen bis er in die Arbeitslosigkeit rutsche. Das Jobcenter finanzierte zwar einen Gründerkurs, danach sollte der Mann aber einen Anstellung annehmen...

Zwangsvorführung von Hartz IV Beziehern?

gegen-hartz.de - 21. Januar 2015 - 0:00
„Hartz IV Bezieher sollen zwangsweise vorgeführt werden, um den Arbeitsverschleiß bei Zalando in Erfurt zu decken“, schreiben Erwerbslose in einem anonymen Schreiben der Ostthüringer Zeitung. Inhalt des Vorwurfs ist eine Veranstaltung des Jobcenter in Gera. Bei dieser soll über die Arbeit des Onlinehändlers referiert werden...

Jobcenter Bremen lässt erneut Millionen ungenutzt

gegen-hartz.de - 20. Januar 2015 - 0:00
Das Jobcenter Bremen hat 2014 erneut viel Geld, das für die Eingliederung von Erwerbslosen in den Arbeitsmarkt bestimmt war, zurückgehalten. Insgesamt 4,4 Millionen Euro blieben ungenutzt und fließen deshalb nun zurück an den Bund. Die Nachricht traf vielerorts auf Unverständnis. Jeder einzelne Euro, der ungenutzt geblieben sei...

Hartz IV Bezieher sollen an die Front?

gegen-hartz.de - 19. Januar 2015 - 0:00
Seit Abschaffung der Wehrpflicht Ende Juni 2011 führt die Bundeswehr verstärkt Propagandaveranstaltungen durch, um für sich als Arbeitgeber zu werben. De facto hat die Bundeswehr in großen Teilen der Bevölkerung kein gutes Image. Insbesondere der Afghanistan-Krieg sowie die Tatsache, dass die Bundeswehr..

Späte Hartz IV Zahlungen wegen 4-Augen-Prinzip

gegen-hartz.de - 19. Januar 2015 - 0:00
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) stellt seit dem 18. August 2014 stufenweise ihre Software auf „Allegro“ um. Mit dem neuen System soll angeblich "die Bearbeitung von Hartz IV-Anträgen schneller und unkomplizierter" erfolgen. Im Zuge der Softwareumstellung hat die BA ein sog. "Vier-Augen-Prinzip"...

Weniger Bafög für Studenten die Zuhause wohnen

gegen-hartz.de - 15. Januar 2015 - 0:00
Studenten, die noch bei ihren Eltern wohnen, haben grundsätzlich einen geringeren Bafög-Anspruch als Studierende, die in einer eigenen Wohnung oder WG leben. Der reduzierte Satz gilt auch, wenn die Eltern Hartz IV beziehen. Das entschied das Verwaltungsgericht Mainz in einem gestern veröffentlichten Beschluss...

Forscher zieht vernichtende Hartz IV-Bilanz

gegen-hartz.de - 15. Januar 2015 - 0:00
Am 1. Januar 2005 trat das „vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“ in Kraft, für das eine Kommission unter der Leitung von Peter Hartz zuvor Vorschläge zur effizienteren Gestaltung der Arbeitsmarktpolitik und einer Modernisierung der staatlichen Arbeitsvermittlung erarbeitet hatte...

Hartz IV: Übernahme der Hypothek ausnahmsweise

gegen-hartz.de - 15. Januar 2015 - 0:00
Erwerbslose, die über ein Eigenheim verfügen, für das sie eine Hypothek abzahlen, können unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss für die Tilgungsraten vom Jobcenter erhalten. Das entschied das Landessozialgericht (LSG) Darmstadt (Aktenzeichen: L 6 AS 422/12). Meist zahlt das Amt aber lediglich die Schuldzinsen des Kredits...

BA zahlt Kindergeld verspätet aus

gegen-hartz.de - 14. Januar 2015 - 0:00
2015 trat eine Änderung bei der Auszahlung von Kindergeld in Kraft, über die die Leistungsbezieher jedoch nicht von der Bundesagentur für Arbeit (BA) informiert wurden: Das Geld wird seit dem neuen Jahr einige Tage später ausgezahlt als bisher. Die Folge ist eine unüberbrückbare finanzielle Lücke für Hartz IV-Bezieher...

Hartz IV: Kassel zahlt keine Leistungen

gegen-hartz.de - 13. Januar 2015 - 0:00
In Kassel müssen derzeit viele Hartz IV-Bezieher mit einer verzögerten Auszahlung ihrer Leistung rechnen. Das berichtet die Online-Ausgabe der Zeitung „Hessisch/Niedersächsische Allgemeine“ (HNA). Grund für die Zahlungsverzögerungen seien die Umstellung auf ein neues Computersystem sowie der hohe Krankenstand unter den Jobcenter...

Prozesskostenhilfe ohne Bedarfsgemeinschaft

gegen-hartz.de - 12. Januar 2015 - 0:00
Wenn Hartz IV-Bezieher einen Rechtsstreit führen, können sie staatliche Prozesskostenhilfe beantragen. Ob die Leistung gewährt wird, hängt vor allem vom Einkommen des Antragstellers ab. Im Fall einer Hartz IV-Bezieherin aus Trier stellte das Landesarbeitsgericht (LAG) in Mainz in einem am 7. Januar 2015 veröffentlichten Beschluss klar...